Donkervoort feiert sein 40-jähriges Jubiläum mit der Einführung des D8 GTO-40

donkervoort-d8-gto-40-1-web

Der leichteste und schnellste GTO aller Zeiten

Seit 40 Jahren ist Donkervoort Automobielen als Hersteller von reinen, High-Tech- und ultraleichten Sportwagen mit entsprechenden Spitzenleistungen bekannt. Gebaut mit Liebe und Handwerkskunst. Dieses Wochenende feierte der niederländische Autohersteller sein 40-jähriges Jubiläum. Zu Ehren dieses wunderbaren Meilensteins hat Donkervoort ein spektakuläres Jubiläumsmodell vorgestellt. Der D8 GTO-40.

Am 1. Juli 1978 startete der 28-jährige Joop Donkervoort den Motor des allerersten Donkervoort, der S7. Das Dröhnen des Motors läutete den Start von Donkervoort Automobielen ein.

40 Jahre später hat Donkervoort sich vom Traum eines Jungen Mannes zum internationalen Synonym für Leichtbau, (Rekord-) Performance und purem Fahrerlebnis entwickelt.
Gegen den Strom, als Pionier in einer heißumkämpften Industrie. Die Suche nach noch besserem, leichterem und schnellerem endet nie.

Dem S7 folgten viele weitere Donkervoort-Modelle wie z.B. der D10 welcher 1988 den Beschleunigungsweltrekord aufstellte. Die S8 und D8 Serie, welche sogar in einer internationalen Gentlemen’s Rennserie starteten. Der Donkervoort Cup wurde zehn Jahre lang ausgetragen. Die Speerspitze der D8 Serie, der D8 270 RS, ergatterte den Rundenrekord auf der Nürburgring Nordschleife zweimal. Zu guter Letzt, der geschlossene Donkervoort, der D8 GT, welcher 2011 im 24H Rennen in Dubai gewann.

donkervoort-d8-gto-40-5-web

Jubiläumsmodell

Zu Ehren des 40-jährigen Jubiläums stellt Donkervoort ein exklusives Jubiläumsmodell vor, die neue Speerspitze: der D8 GTO-40. Der D8 GTO-40 ist die Personifikation der Donkervoort DNA. Ein ultimativer Supersportwagen, der für ein ungefiltertes Fahrerlebnis und die reinste Verbindung zwischen Auto und Fahrer sorgt.

donkervoort-d8-gto-40-9-web

Der leichteste GTO aller Zeiten

Leichtgewicht. Seit 40 Jahren einer der Grundwerte von Donkervoort. Dank verschiedener Innovationen konnte die Konstruktion des D8 GTO-40 in vielerlei Hinsicht Gewicht sparen. es macht das Jubiläumsmodell zum leichtesten GTO aller Zeiten.

Donkervoort hat auch die patentierte Kohlefasertechnologie EX-CORE® entwickelt, die für noch leichtere und stärkere Carbonkomponenten sorgt. So innovativ, dass sie kürzlich sogar für den EU-Innovationszuschuss für Hightech-Materialien nominiert wurde. Die EX-CORE® Technologie wurde im D8 GTO-40 großflächig eingesetzt.

Die Basis des D8 GTO-40: der Gitterrohrrahmen. In Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung des renommierten Stahlproduzenten Tata Steel wurde ein Chassis entwickelt, welches noch steifer bei geringerem Gewicht ist. Dies führt zu einer Zunahme der Torsionssteifigkeit von nicht weniger als 15 Prozent, während das Gesamtgewicht des Chassis reduziert wurde.
In Kombination mit den tragenden EX-CORE®-Karosserieteilen ergibt dies eine unübertroffene Sicherheit und Torsionssteifigkeit.

Die extreme Gewichtsoptimierung führt sich an jeder Komponente fort, was das Fahrerlebnis in jeder Hinsicht fördert: Der Titan-Auspuff, eine Lithium-Ionen-Batterie oder auch die wellenförmigen Bremsscheiben.
Ein Highlight das nicht nur optisch ein Hingucker ist – der D8 GTO-40 kann mit einzigartigen und ultraleichten Carbon-Felgen ausgestattet werden!

Endergebnis: Der D8 GTO-40 ist im Vergleich zum D8 GTO 2011 um nicht weniger als 22 Kilogramm * leichter.

donkervoort-d8-gto-40-2-web

Der schnellste GTO aller Zeiten

Das Design konzentrierte sich beim D8 GTO-40 auf eine Steigerung des Abtriebs und die aerodynamische Balance. Dies spiegelt sich sofort im markanten Design des Autos und in den aerodynamischen Details wider.
Vom integrierten Frontspoiler bis zum Heckdiffusor. Zusätzliche Kühlung für den Antriebsstrang, die Hinterräder und die Bremsen wird durch die zusätzlichen Luftkanäle in der Front, den hinteren Kotflügeln und der Heckstoßstange erreicht.

donkervoort-d8-gto-40-10-web

Der vielseitigste GTO aller Zeiten

Die optischen Innovationen machen den D8 GTO-40 zu einem unglaublich vielseitigem Donkervoort. Bei Bedarf komfortabel für Touren und perfekt für die Rundenzeitenjagd auf der Rennstrecke. Als Fahrer kann das Auto mit einer Vielzahl von Möglichkeiten ausgestattet werden. Sie entscheiden wie Ihr Donkervoort ausgerichtet werden soll. Individuelle Optionen, die der Persönlichkeit und den Wünschen des Fahrers keine Grenzen setzen.
Das ausgesprochene Highlight sind die 100% Carbon-Felgen.

Jedes Feature ist persönlich, individuell und immer unter Beibehaltung der Spitzenleistungen sowie des ultimativen Fahrerlebnisses.

donkervoort-d8-gto-40-6-web

Limitierte Auflage

Der D8 GTO-40 hat einen Startpreis von € 159.600,- exkl. Steuern und wird in einer limitierten Auflage von 40 Stück hergestellt. Im Vorverkauf wurden mehr als 50 Prozent dieser Auflage verkauft.

*Leergewicht einschließlich leichter Optionen

Photo credits: G.F. Williams
Ort: Lelystad Airport
Download Bilder in High Resolution