Donkervoort liefert ersten D8 GTO RS Bare Naked Carbon Edition aus

Erstes Exemplar in leuchtendem Monte Carlo Blue Carbon ausgeliefert

donkervoort_d8gtors_carbon_edition_web_1

Lelystad, 28. August 2017 – Die Produktion des D8 GTO RS ist in vollem Gang und die ersten 20 Boliden wurden inzwischen ausgeliefert. Diese Woche verlässt auch das allererste Exemplar der D8 GTO RS Bare Naked Carbon Edition – ausgeführt in Donkervoort Monte Carlo Blue Carbon – die Donkervoort Manufaktur in den Niederlanden in Richtung zweite Heimat Deutschland. Dieses Sondermodell wurde vollständig aus Sichtkohlefaser hergestellt. Diese Technik, bei der die einzigartige, charakteristische Faserstruktur des Materials sichtbar bleibt, akzentuiert noch stärker den Hightech- sowie rasanten Charakter des RS. Das erste Exemplar dieses Blickfangs wurde außerdem mit einer auffallenden und innovativen transparenten Lacktechnologie ausgeführt, die den RS mit einer prächtigen blauen Farbe versieht, aber das Gewebe der Kohlefaser sichtbar lässt.

donkervoort_d8gtors_carbon_edition_web_2

D8 GTO RS Bare Naked Carbon Edition

Die Bare Naked Carbon Edition betont den Hightech- sowie den ultraleichten und rasanten Charakter des D8 GTO RS. Dank der Kombination aus dem kräftigen Audi 2,5 l R5 TFSI, der Ur-Sportmotoren, und dem geringen Gewicht der Sichtkohlefaserkomponenten, beschleunigt er in nur 2,7 Sekunden von 0-100 km/h. Sowohl das Exterieur als auch das Interieur dieses – cosmetic-only – Sondermodells besteht nahezu vollständig aus diesem unverkennbar starken und leichten Material. Die Karosserie, von der animalischen Front bis zum Diffusor, sind in Sichtkohlefaser ausgeführt. Auch Innen führt sich dies fort, unter anderem sind der Tunnel, die Türen, der Fensterrahmen, das Armaturenbrett und die Sitze in Kohlefaser gefertigt. Keine Details wie z.B. die Gurt- und Stabilisatorabdeckungen, das Zündschloss- und das Scheinwerfergehäuse in Sichtkohlefaser runden das Paket ab.

donkervoort_d8gtors_carbon_edition_web_3

X-CORE-Technologie

In den vergangenen 10 Jahren hat Donkervoort seine Aktivitäten vom ausschließlichen Entwerfen und Produzieren von leichtbau Sportwagen allmählich auf das Entwickeln und Integrieren von innovativen Materialien erweitert. Dies ist eine direkte Folge der fortstrebenden Suche nach leichteren, stärkeren und sichereren Fahrzeugkonstruktionen.

Eine von Donkervoorts aktuellsten Entwicklungen ist die X-CORE-Technologie: Eine fortschrittliche und patentierte Herstellungsmethode von Kohlefaserkomponenten, wobei eine Komponente in einem einzigen Produktionszyklus hergestellt werden kann. Wo die Komponenten der Karosserie normalerweise aus einer Innen- und einer Außenschale aufgebaut sind, verbindet das X-CORE-Verfahren die Schalen mittels einer bärenstarken und innovativen Sandwich-Schaum-Konstruktion. Die Weltpremiere bei der Verwendung von X-CORE-Kohlefaserkomponenten erfolgte natürlich am D8 GTO RS, dessen Karosserie zu 95 % aus Kohlefaser besteht und hierdurch nachweislich leichter und steifer wurde.

Fortschrittlich und einzigartig, findet auch die Europäische Union, die diese Technologie unterstützt. Dabei genießt die Produktionsmethode inzwischen auch die Aufmerksamkeit anderer Hersteller, sowohl aus der Automobil- und Luftfahrtindustrie als auch aus dem Yachtbau.

donkervoort_d8gtors_carbon_edition_web_4

Sichtkohlefaser in Farbe – neue Technologien

Jede Bare Naked Carbon Edition wird einem einzigartigen Lackier(sprüh-)verfahren unterzogen, wobei jede Kohlefaserkomponente manuell mit einer transparenten UV-Lackschicht versehen wird. Es wurden die neuesten Technologien auf diesem Gebiet angewendet, um den Donkervoort-Besitzern noch eine zusätzliche Möglichkeit an Individualität zu bieten. Dem transparenten Lack wird eine spezielle Farbpigmentierung hinzugeführt. Diese Mischung sorgt dafür, dass die Fasern sich in Farbe hüllen. Das Ergebnis: Eine einzigartige und vor allem ins Auge springende GTO-RS Naked Carbon Edition in Farbe! Donkervoort entwickelte diese Technologie in enger Zusammenarbeit mit R-M® – der Premium-Lackmarke von BASF.

Die Verwendung von Sichtkohlefaser-Komponenten liefert im Vergleich mit einer (auf die übliche Weise in Farbe) gespritzten Kohlefaserkomponente außerdem einige Kilo Gewichtseinsparung.

donkervoort_d8gtors_carbon_edition_web_5

Limited Edition

Der D8 GTO RS Bare Naked Carbon Edition ist ein Sondermodell von 15 Exemplaren und hat einen Einstiegspreis von € 182.000,- zzgl. Steuern. Der von der internationalen Presse als auch Donkervoort-Fahrern bejubelte reguläre D8 GTO RS – eine limitierte Serie von 40 Exemplaren – ist inzwischen vollständig ausverkauft.

Donkervoort. No Compromise.

_____________________________________
Bildnachweis: George F. Williams
Text als PDF herunterladen
Bilder in hoher Auflösung herunterladen