Das Donkervoort Kurven Training ist der ideale nächste Schritt nach dem Donkervoort Driving Training.
Es handelt sich um ein intensives Ein-Tages-Training und wurde speziell entwickelt, damit Sie Ihren Donkervoort noch besser kennenlernen. Der Fahrspaß steigert sich dadurch enorm!

Während diesem wertvollen und unterhaltsamen Training erfahren Sie mehr über die richtige Sitzposition, korrekte Lenk- und Pedalbetätigung, Schalt-, Blicktechniken und natürlich die ideale Linie. Die Geschwindigkeiten werden in einer sicheren Umgebung moderat erhöht. In Gruppen von bis zu 5 Autos werden die verschiedenen Sektoren der Strecke entdeckt. Jeder Sektor hat seinen eigenen Charakter, der von Ihrem (Ihren) Trainer(n) ausführlich behandelt wird. Sie sorgen dafür, dass das Training den Wünschen, Zielen und Eigenschaften des Autos entspricht.

Am Ende des Tages können Sie die erlernten Techniken auf der gesamten Rennstrecke mit Selbstvertrauen und Geschwindigkeit umsetzen! Sie kontrollieren Ihren Donkervoort mit Zuversicht, Kontrolle und Präzision.

Kurven Trainingsinhalt:
1. Slalom
2. Bremssektor
3. Fahrsektor 1
4. Fahrsektor 2
5. Fahrsektor 3
6. Fahren auf der gesamten Rennstrecke

Das Kurventraining wird von zertifizierten Instruktoren der Firma GP Elite betreut und ist Teil eines Trainingsprogramms, das in Zusammenarbeit mit Donkervoort Automobielen durchgeführt wird.

Programm

09.00 – 09.30 Empfang und Registrierung
09.30 – 10.00 Theorie Sitzung
10.00 – 13.00 Vormittagsprogramm
13.00 – 14.00 Mittagessen
14.00 – 15.30 Nachmittagsprogramm
15.30 – 15.45 Pause (Möglichkeit zum Tanken)
15.45 – 17.00 Fahren auf der gesamten Strecke
17.00 – 17.30 Ende der Veranstaltung

Preise

Kurven-Training (1 Fahrer, 1 Auto)  € 499,-
Zweiter Fahrer  € 49,-
Passagiere / Gäste  € 39,-
Versicherung*  € 199,-

 

Alle Preise enthalten 21% Mehrwertsteuer
* maximaler Kaskoschaden von € 25.000 mit einem Selbstbehalt von € 500. Schäden an der Rennstrecke sind nicht versichert.

 

Strecke Lay-out