CIRCUIT ZANDVOORT

Die Rennstrecke Zandvoort hat eine einzigartige Strecke mit einer ebenso einzigartigen Kurve. Die Strecke wurde für die Rückkehr der Formel 1 in den Niederlanden komplett erneuert! Sie wird von vielen Fahrern wegen der einzigartigen Lage und den herausfordernden Kurven gelobt. Ein Besuch auf dem Circuit Zandvoort bleibt daher lange in Erinnerung, egal ob Sie die Strecke als Teilnehmer oder Zuschauer besuchen.

Die Fakten

Länge der Rennstrecke: 4,3 km
Kurven: 13
Maximales Geräusch (dB): 95 dB
Ab 19.00 Uhr 88dB

Datum

Donnerstag, 3. und Freitag, 4. Dezember 2020

Rennstrecken layout

KNAF Lizenzkurs

Entwickeln Sie sich zu einem echten Fahrer und erwerben Sie Ihre KNAF-Rennlizenz mit Ihrem Donkervoort! Durch ein maßgeschneidertes Schulungsprogramm werden Sie in zwei Tagen auf die Prüfung vorbereitet. Ihre persönlichen Erfahrungen, Wünsche und Ziele werden aufgezeigt und das Trainingsprogramm darauf abgestimmt. Sie werden alle Techniken erlernen, die notwendig sind, um Runde für Runde mit sehr hoher Geschwindigkeit zu absolvieren.

Am Theorieabend werden alle Aspekte der Theorieprüfung ausführlich besprochen. Am Ende dieses Kurses nehmen Sie an unserem KNAF-zertifizierten Prüfungstag teil, an dem Sie vollständig abgedeckt werden. Bei diesem intensiven Training liegt der Schwerpunkt auf dem Wettkampfelement. Sie üben mit Teststarts, Überhol-, Verteidigungs- und Mini-Rennen, bei denen Sie sich mit den anderen Teilnehmern messen können! Am Ende des Tages wird die theoretische und praktische Prüfung abgelegt und Sie werden sofort hören, ob Sie bestanden haben!

Das KNAF-Lizenztraining wird von zertifizierten Ausbildern von GP Elite betreut und ist Teil eines Ausbildungsprogramms in Zusammenarbeit mit Donkervoort Automobielen.

Inklusive

  • Hotelaufenthalt mit frühstück
  • Drivers Dinner
  • GP Elite Track Support

Programm

Tag 1
Empfang und Theorieabend mit Abendessen

Tag 2
08.00 Uhr – Empfang und Anmeldung
08.30 Uhr – Theorie
09.30 Uhr – Zirkeltraining mit Pylonen
10:30 Uhr – Zirkeltraining ohne Pylone
11.30 Uhr – Starts und Sprintrennen
12:15 Uhr – Mittagessen und Theorie
13.30 Uhr – Pferderennen
14.45 Uhr – Der letzte Schliff
15.45 Uhr – Vorbereitungsprüfung
16.00 Uhr – Beginn der praktischen Prüfung
18.00 Uhr – Bekanntgabe der Ergebnisse

Preise

Preis pro Teilnehmer € 3.000,-
Gesamtpaket

Versicherung* € 750,-

*Ohne MwSt. Preis pro Tag. Maximale Deckung im Schadensfall 100.000 € mit einem Selbstbehalt von 5.000 €. Schäden am Stromkreis sind nicht versichert.

Sie akzeptieren die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Donkervoort Automobielen GmbH. Änderungen und Fehler unter Vorbehalt. Sollte die Mindestanzahl an Teilnehmern nicht erreicht werden, behalten wir uns das Recht vor das Event abzusagen.