Donkervoort D8 GT 2008

Dieser Donkervoort D8 GT ist ein echtes Stück Donkervoort Renngeschichte. Es ist das eigene Auto von Denis Donkervoort, der es in der FIA GT4-Europameisterschaft in den Jahren 2008 und 2009 gefahren ist.

Das Auto wurde nach seiner Rennkarriere komplett neu aufgebaut und befindet sich nun in einem neuwertigen Zustand. Das Auto ist immer noch in voller GT4-Rennspezifikation mit Lufthebesystem, Überrollkäfig und anderen Sicherheitsmerkmalen.

Das Auto ist straßenzugelassen und ist derzeit in den Niederlanden registriert.
Dieses Auto stellt eine einzigartige Gelegenheit dar, ein echtes Rennauto mit Nummernschildern und einem Rennstammbaum zu erwerben.

 

Dieser D8 GT kommt mit einem Echtheitszertifikat.


Technische Spezifikationen
Modell D8 GT
Karosserie Kohlefaser
Motor Audi 1.8 Turbo Intercooler 20V E-Gas
Leistung 270 PS
Getriebe Borg Warner T5 5-Gang Schaltgetriebe
Differential Performance Sperrdifferential
Bremssystem Performance (6-Kolben System)
Aufhängung Performance mit einstellbarem Stabilisator und 4 Wege Stoßdämpfer

Äußere
Außenfarbe Weiss
Überrollbügel FIA GT4-zertifizierter Überrollkäfig in mattschwarz
Felgen Schwarz
Dach, Türen und Tonneau Kohlefaser
Scheinwerfer Standard
Spiegeln CNC-gefräst Rizoma

Innere
Sitzen Schwarzes Leder/Stoff
Innenbezüge Schwarzes Leder
Gurte 6-Punkt Gurte
Armaturenbrett Sichtcarbon Armaturenbrett inklusive Laptimer
Lenkrad Schwarzes Momo Rauleder-lenkrad mit Quick Release
Bremsbalance Ja
Ausstattung Feuerlöschanlage - FIA-Batteriegehäuse - FIA-spezifische Kraftstofftanks - Lufthebesystem - FIA-spezifischer Überrollkäfig

Details
Baujahr 2008
Kilometer 18.000 km
Aktuelle Fahrzeugschein in Niederlande
Aktueller Standort Donkervoort Automobielen B.V., Niederlande
Preis inkl. MwSt. Preis auf Anfrage